Thomas Schult : Gedenken

Veröffentlicht am 20.May 2021

Die Arbeitsgemeinschaft Osteland e.V. trauert um

Thomas Schult
Der Verstorbene war seit Dezember 2012 Mitglied in
unserem Verein und gestaltete ab März 2015 als
Vorstandsmitglied die Arbeit für die Oste und das
Osteland maßgeblich mit. Dabei kamen seine
vielfältigen und engagierten Tätigkeiten als Journalist,
kirchlicher Lektor, Unterstützer der Fähren in
Brobergen und Osten und als Oberdeichgräfe dem
Wirken der Arbeitsgemeinschaft in herausragender
Weise zugute.
Unser tiefes Mitgefühl gilt
seiner Ehefrau Susanne und allen Angehörigen.
Wir werden dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken
bewahren.
Wir haben einen Freund verloren und sind sehr traurig.

Im Namen des Vorstands der
Arbeitsgemeinschaft Osteland e.V.
Claus List
Bremervörde, im Mai 2021

Zurück