Anita Hampel : Gedenken

Veröffentlicht am 21.May 2022

Nachruf
„Herr, deine Liebe ist wie Gras und Ufer, wie Wind
und Weite und wie ein Zuhaus.“
(Ernst Hansen)
Voll Trauer muss unsere Neuhäuser Emmaus-Kirchengemeinde Abschied nehmen von ihrer langjährigen
ehemaligen Vorsteherin

Anita Hampel
geb. Seebörger
Von 1982 bis 2006 hatte sie unserem Kirchenvorstand
angehört. Ihr, der unsere Kirchengemeinde stets
Herzenssache war, danken wir ihre verlässliche und
engagierte Mitarbeit. Wir werden ihr ein ehrendes
Andenken bewahren. Unsere Gedanken und Gebete
sind bei ihrer Familie.
Für Pfarramt, Ortskirchenvorstand
und Mitarbeiterschaft
Pastor Uwe Beuermann
Ingrid Quintern, Ortskirchenvorstand

Zurück