Jens Lohfeld : Gedenken

Veröffentlicht am 24.März 2020

„Du bist nicht mehr dort, wo du warst.
Aber du bist überall, wo wir sind.“
Victor Hugo
Tief betroffen und viel zu früh müssen wir Abschied
nehmen von unserem geschätzten Bewohner, Herrn

Jens Lohfeld
Wir durften Herrn Lohfeld seit dem Sommer 2007 im
Wohnbereich unserer Einrichtung bei seinem selbstbewussten und selbstbestimmten Leben begleiten. Jens
hat mit seiner überaus fröhlichen Art und seinem bewundernswerten Charakter das gemeinsame Leben und
den Alltag in der Wohngruppe ganz besonders bereichert. Wir haben so sehr mit ihm auf eine Genesung seiner leider lang andauernden Erkrankung gehofft, die er
mit einer beispiellosen Geduld ertragen hat.
Wir sind sehr traurig und werden „unseren Jens“ nie
vergessen. Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt in diesen
schweren Stunden seiner Familie.
Im Namen aller Bewohnerinnen und Bewohner,
der Kolleginnen und Kollegen,
des Aufsichtsrates und des Vorstandes der Lebenshilfe
e.V., Hemmoor, Kreisverband Land Hadeln
Bärbel Tiedemann
Vorstand

Lothar Domann
Aufsichtsratsvorsitzender

Zurück