Gerda Granzin : Gedenken

Veröffentlicht am 20.Juni 2020

Das Amandus-Abendroth-Gymnasium trauert um seine
am 17. Juni 2020 verstorbene Lehrerin
Studienrätin a.D.

Gerda Granzin
Vom Oktober 1962 bis Juli 1968 unterrichtete Frau
Granzin die Fächer Englisch und Französisch.
Sie hat in dieser Zeit im Rahmen der Städtefreundschaft
Vannes / Cuxhaven den Schüleraustausch des AAGs mit
einer Vanneter Schule aus der Taufe gehoben.
Ihre freundliche und zugewandte Art wird Schülern und
Kollegen in Erinnerung bleiben.
Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie.

Amandus-Abendroth-Gymnasium
Wolfgang Deutschmann
Oberstudiendirektor

Zurück